Bona anima fidelis

Bona ist Bailys Tochter aus dem B-Wurf. Sie wurde sozusagen in unsere Hände geboren. Als Jüngste des Wurfes ist sie mit sechs Geschwister bei uns aufgewachsen.  

Im November 2020 wurde Bona angekört.

Auch mit Bona werden wir versuchen, die Sozialhundeausbildung an der Stiftung Schweizerische Schule für Blindenführhunde, Allschwil, zu absolvieren. Sollte Bona den Eintrittstest im Februar 2021 bestehen, so wird sie sicher nicht gedeckt, bis sie die Ausbildung absolviert hat.

Bis dann gehen wir brav in die Hundeschule und geniessen unseren kleinen Sonnenschein 🌞!

Geboren am 27. Juni 2018

Mutter:  Baily vom Klusbach

Vater:    Kaiser von Hofmannstal

Physische Konstitution:        

  • Hüftgelenksdysplasie beidseits B1

  • Spondylose mit 23 Monaten Grad 0

  • Frei von angeborenen Herzfehlern wie Pulmonal- und Aortenstenose

  • Keine Allergien

 

Ausbildung:                              

  • November 2020, Wesensprüfung, Beurteilung „sehr gut

  • Familienhundekurse

  • Junghundekurs

  • Welpenschule